Industrie 4.0

Technische Kurse und Seminare
Technologiemanager/-in additive Fertigung - mit IHK Zertifikat

Im Zertifikatslehrgang "Technologiemanager additive Fertigung" setzen Sie sich mit den Voraussetzungen, Möglichkeiten und Kosten des 3D-Drucks praxisnah auseinander. Nach Abschluss des Lehrgangs

Kursdetails anzeigen

Fachkraft Industrie 4.0 im Bereich Metall

Ziel ist es autonome und selbststeuernde Elemente und Komponenten kennenzulernen, die die virtuelle und reale Welt intelligent verbinden und Daten in Echtzeit übertragen, aufbereiten und

Kursdetails anzeigen

Fachkraft Industrie 4.0 im Bereich Elektro - mit IHK-Zertifikat

Ziel ist es autonome und selbststeuernde Elemente und Komponenten kennenzulernen, die die virtuelle und reale Welt intelligent verbinden und Daten in Echtzeit übertragen, aufbereiten und

Kursdetails anzeigen

Fachkraft für Industrie 4.0 (IHK)

Mit dieser Weiterbildung wird der Teilnehmer in die Lage versetzt, das Potenzial von Industrie 4.0 in seiner Produktion und Logistik zu erkennen und konkrete Umsetzungsvorschläge zu erarbeiten. Je

Kursdetails anzeigen

IHK Fachkraft CNC-Technik - mit IHK-Zertifikat

Moderne Fertigungsmaschinen verlangen qualifizierte Fachkräfte, die deren Bedienung und Steuerung beherrschen. Die IHK-Fachkraft CNC-Technik verfügt über vertiefte und umfangreiche Kenntnisse in

Kursdetails anzeigen

Lotsen für Digitales Lernen (IHK)

Lotsen für Digitales Lernen (IHK) sind Know-how-Träger mit Vorbildfunktion. Sie agieren als kompetente Ansprechpartner für ihre Kollegen und Mitarbeiter und motivieren, digitale Lernmedien zur

Kursdetails anzeigen

Industrietechnologe 4.0 mit IHK-Zertifikat

Die berufsbegleitende Weiterbildung zum „Industrietechnologen 4.0 mit IHK-Zertifikat“ vermittelt kompakt und praxisnah die im technologischen Wandel erforderlichen Kompetenzen. Industrietechnologen

Kursdetails anzeigen

Innovationsmanager/- in (IHK)

Ein strukturiertes Innovationsmanagement sichert die Wettbewerbsfähigkeit insbesondere von kleinen und mittleren Unternehmen. Innovationen sind jedoch keine Selbstläufer, erst mit Hilfe eines

Kursdetails anzeigen

Industriemeister-Lehrgänge in Regensburg: garantierter Start der häufigsten Fachrichtungen im Herbst 2019

Das neue Zeitmodell für die Industriemeister-Lehrgänge der IHK Akademie ist ein voller Erfolg! Seit Anfang 2018 starten die Meister-Lehrgänge in Teilzeit mit einem gemeinsamen Basisqualifikationsteil im Januar und September. Schon nach ca. acht Monaten kann die BQ-Prüfung abgelegt werden. Im Januar 2019 starteten erneut 81 Teilnehmer in diesem Modell. Für Herbst 2019 liegen schon jetzt so viele Anmeldungen vor, dass die Lehrgänge zum Industriemeister Metall, Elektro und Logistik in Regensburg...

Mehr erfahren
Wirtschaftsfachwirt/-in IHK - für Ihre berufliche Karriereplanung

Im Lehrgang "Wirtschaftsfachwirt/-in IHK" werden zahlreiche komplexe Lernaufgaben in zwei Lernabschnitte bearbeitet. Im Teil der "wirtschaftsbezogene Qualifikationen" vermitteln Ihnen unsere Experten aus der Praxis umfassendes Wissen über Themen wie VWL und BWL, Recht und Steuern, Unternehmensführung und Rechnungswesen. In einem zweiten Abschnitt eignen Sie sich wertvolle "handlungsspezifische Qualifikationen" in den Bereichen 

  • betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung,...
Mehr erfahren
Neu ab September 2019: Industrie 4.0 in den Industriemeister-Lehrgängen

Die Digitalisierung und die damit einhergehenden Entwicklungen führen zum Wandel in den Unternehmen der Metallindustrie und zu veränderten Anforderungen an die Fach- und Führungskräfte und deren notwendige Kompetenzen. Damit die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zukünftig in der Lage sind, die Neuerungen zu bewältigen und mitzugestalten, berücksichtigt auch die berufliche Weiterbildung die neuen Bedarfe.

Der Rahmenplan für die Industriemeister Metall wurde von Sachverständigen der Unternehmen...

Mehr erfahren